Die interaktive Grafik zeigt die Entwicklung der kumulierten anlassbezogenen Inzidenz von SARS Cov2 für alle 412 Melderegionen Deutschlands ab Ende Februar. Auf der horizontalen Achse ist die Gesamtzahl      der Fälle des Landkreises i zum Zeitpunkt t abgetragen, die vertikale Achse zeigt die neuen Fälle    , die während der letzten 7 Tage hinzugekommen sind. Beide Variablen werden auf einer logarithmischen Skala dargestellt. Über den Play-Button kann die Animation des zeitlichen Ablaufs gestartet werden.

Die Daten wurden jeweils für 7 Tage aggregiert, das gezeigte Datum repräsentiert den Endzeitpunkt eines solchen 7-Tage-Zeitraums. Da die Meldedaten des RKI oft noch innerhalb der folgenden Tage korrigiert werden, nutzen wir nur Daten, die mindestens 3 Tage alt sind.  

Den Mauszeiger auf einen der Punkte zu führen lässt das Label der jeweiligen Region oder Stadt erkennbar werden.

Wir berechnen für jede Region eine Infektionsrate:

 

 

als Zahl neuer Fälle in Relation zur kumulierten Zahl der Infektionsfälle in der Region der Vorwoche. Wir zeigen für alle Regionen die Veränderung dieser  Infektionsrate: 

 

farblich (siehe Skala rechts). Diese Veränderung der Infektionsrate liegt unter 1, wenn die Infektionsrate sinkt, und über 1, wenn sie steigt.

Sowohl über das Suchfeld oben als auch durch Anklicken der Datenpunkte können einzelne Landkreise hervorgehoben werden (durch gedrückt halten der Umschalt-Taste auch mehrere gleichzeitig). Dadurch wird auch eine Linie eingeblendet, welche den zeitlichen Verlauf nachzeichnet.